Hier wollen wir humorvolle, passende und treffende Zeilen zum Thema Alter und Jugend vorstellen

Wenn Sie Zeilen zu diesem Thema kennen, senden Sie uns diese gern zu und wir stellen sie auf diese Seite.

 

Alt ist man dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft (John Knittel).
"Älterwerden ist gar nicht so schlecht, wenn man die Alternative bedenkt." Maurice Chevalier

Es kommt nicht darauf an, wie ALT man wird, sondern WIE man alt wird. (Werner Mitsch)

Die Tragik des Alters ist nicht , dass man alt ist, sondern dass man jung war. (Oscar Wilde)

Fürchte nicht, dass der Körper, sondern nur, dass die Seele altert. (Chinesisches Sprichwort)

Obwohl sie nicht hundert Jahre alt werden, bereiten sich die Menschen Sorge für tausend Jahre. (Chinesisches Sprichwort)

Zukunft ist etwas, das die Menschen erst lieben, wenn es Vergangenheit geworden ist. (William Somerset Maugham)

Älter werden ist, wie auf einen Berg steigen; je höher man kommt, umso mehr Kräfte sind verbraucht; aber umso weiter sieht man. (Ingmar Bergman)

Mit zwanzig regiert der Wille, mit dreißig der Verstand und mit vierzig das Urteilsvermögen. (Benjamin Franklin)

Mit zwanzig Jahren hat jeder das Gesicht, das Gott ihm gegeben hat, mit vierzig das Gesicht, das ihm das Leben gegeben hat, und mit sechzig das Gesicht, das er verdient. (Albert Schweizer)

Die Jugend ernährt sich von Träumen, das Alter von Erinnerung. (Jüdisches Sprichwort)

Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben. (Werner Mitsch)

Jeder der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. (Franz Kafka)